Hotel Seeblick Amrum

19. Dez 2012 |

Amrum nennt man auch die „Insel der großen Freiheit“. Hier gibt es jede Menge zu entdecken. Als erstes kann man den süßen Leuchtturm der Insel besuchen und einen wunderbaren Blick über die Nordsee erhaschen. Das Hotel Seeblick ist direkt am Strand zu besuchen und bietet ein schönes Ziel für einen ausgeglichenen Urlaub. Es gibt auch die Windmühle der Insel zu bestaunen, die noch voll intakt ist und regelmäßig zu Führungen geöffnet wird. In Öömrang Hüs lässt der Urlauber sich in eine andere Zeit zurückversetzen, nämlich als die Seefahrer noch die Insel bevölkert haben. Man schaut sich die Grabsteine derer an, deren Lebensläufe noch geschrieben worden. Auch die St. Clemens-Kirche ist ein Highlight auf der Insel, die im nordischen Stil erbaut wurde. Die naturkundlichen Zentren werden besucht und auch der Vogelwart an der Nordspitze der Insel

Das Hotel Seeblick
Das Genuss und Spa Resort Seeblick, welches sich in Norddorf auf der Insel Amrum befindet, ist ein sehr neues und gepflegtes Hotel. Wie schon der Name sagt, liegt es direkt am Meer und man kann den Blick über das Meer genießen. Ein Tag beginnt im Seeblickhotel mit einem Lächeln im Gesicht. Jedenfalls das Team des Hotels ist immer gut gelaunt und macht den Gästen ein wunderschönes Frühstück. „Das macht Lust auf mehr“, so lautet die Schlagzeile der Internetseite des Hotels. Man hat Lust auf Meer, Sonne und Strand. Das Hotel ist auf einem vier Sterne Niveau gehalten und ist genau das Richtige für einen gelungenen Urlaub und fröhliche Stunden auf der Nordseeinsel.

Lust auf Wohnen in gehobenem Ambiente?
Die Zimmer sind luxuriös im alten Landhausstil eingerichtet und werden von den Farben der Insel ispiriert. Man hat die Zimmer liebevoll eingerichtet und sorgt für das Wohlfühlen der Gäste. Die Anlage wird verschieden aufgeteilt, in mehrere Gebäude. Es gibt ebenso wie Hotelzimmer auch Ferienwohnungen für die Familien, die hier ihren Urlaub verbringen möchten. Über einen Garten verfügt das Objekt ebenfalls, so dass man Sommer wie Winter spazieren gehen kann.

Genuss für die Seele
Das Hotel verfügt über ein Restaurant, in dem die kulinarischen Gaumenfreuden an erster Stelle stehen. Es gibt frisches Obst, Gemüse und mit Liebe zubereitete Mahlzeiten. Die Qualität wird hier hoch gesetzt und auch der Service ist vom Feinsten. Man kann sich von der Speisekarte bestellen und lernt den Küchenchef Gunnar Hesse kennen, dem wir die wunderbaren Speisen teilweise zu verdanken haben.

Wellness im Spa Resort
Natürlich gibt es im Hotel einen Wellness-Bereich mit Whirlpool und Schwimmbecken. Massagen werden angeboten und auch einen Fitnessraum stellt man zur Verfügung.

 

Wir wünschen viel Spaß!

Ihr Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.