Westküsten-Event in Husum – Westcoast Wrestling 2017

2. Mrz 2017 |

Westküsten-Event in Husum – Westcoast Wrestling 2017

Obwohl die seit 1989 in Husum alle zwei  Jahre durchgeführte internationale Windenergieleitmesse, die von 2008 bis 2012 HUSUM WindEnergy hieß, nach langen, sogenannten Kooperationsverhandlungen nach politischer Einflussnahme 2014 als erste „WindEnergy“ in  Hamburg stattfand, hat das MHC, das  Messe Husum & Congress, nichts von seiner Anziehungskraft als Veranstaltungsort für großartige Events in der Region eingebüßt.

 

 

 

 

Messe Husum – NCC – Höhepunkte für  Jung und Alt

Gerade erst ist am 8. Januar 2017 die sechs Wochen lang andauernde „Dritten Husumer Eiszeit“ zu Ende gegangen, die mit 24.150 Gästen der  Winterlandschaft in der Messehalle auf einer Kunsteisbahn einen neuen Besucherrekord bescherte, da warteten die Organisatoren und „Macher“ schon mit neuen Veranstaltungen auf:

So ist am 13. Februar  2017 Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig, dabei, wenn hier die 18. „Nord Gastro & Hotel“ eröffnet wird, die immerhin größten Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie in unserem Bundesland, auf der sich jährlich rund 5.000 Branchenprofis treffen und die bereits seit Wochen ausgebucht ist.

Vom 16. bis zum 19. Februar  gehört die Messehalle dann schon wieder den Freunden von Musik und Theater – mit dem 4. Sinfoniekonzert des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters und Sinfonieorchesters und an den beiden Folgetagen mit jeweils einer Komödienaufführung des eXperimenttheater Husum. Und natürlich steht auch schon der Termin für  den traditionellen Hallenflohmarkt im Februar fest – ebenfalls am Sonntag, den 19. Februar. Und fast ohne eine Atempause für  die Veranstalter folgt darauf im MHC  die „Gut  Leben“- Messe am 26. Februar.

 

Kämpfe und Show-Einlagen – Wrestling im Norden

Und am Sonnabend, den 4. März wartet der Veranstaltungskalender des MHC mit einem weiteren Event der Extraklasse auf – „Wrestling“!

Ab 18 Uhr kommen an diesem Tag die Wrestler nach Husum. Und da dürfte ebenfalls für jeden Zuschauer etwas dabei sein, denn Wrestling ist Unterhaltung für die ganze Familie. Fans dieses Showsports sind gewiss solche Kampfnamen wie „The Heartbreak Kid“, Dwayne „The Rock“ Johnson, „The Stinger“  oder „TRIPLE H“ geläufig  und selbst Menschen, die mit dieser Szene nicht so sehr vertraut sind, werden Wrestling wohl

mit Hulk Hogan in Verbindung bringen, dem bekannten US-amerikanischer Wrestler, dem ehemaligen, Schauspieler, Reality-TV-Teilnehmer und Musiker.

Spätestens seit der ehemalige Fußballtorhüter Tim Wiese als Wrestler mit dem Kampfnamen „The Machine“ am 3. November 2016 in der Münchner Olympiahalle erstmals in den Ring stieg, den er mit seinem Team als Sieger verließ, scheint  Wrestling neue Anhänger und begeisterte Fans auch im Norden gefunden zu haben.

 

Action im Ring – Deutschland gegen Dänemark

Nun wird also im MHC als „Westcoast Wrestling 2017“ diese amerikanische Mischung aus Sport, Kampf und Show auch hier im Norden präsentiert. Dabei gehört natürlich auch zur Show, dass sich die Muskelprotze dabei  in ihren oft bizarren Kostümen live in Aktion vor dem Kampf minutenlang umkreisen, sich  martialisch anschreien und Furcht einflößend die Zähne fletschen und damit das Publikum auf die Kämpfe einstimmen, egal ob Mann oder Frau, jung oder alt.

Wrestling ist für die Kenner und Liebhaber Entertainment vom Feinsten und die Zuschauer bekommen deftigen Kämpfe präsentiert – Schläge, Tritte und Sprungattacken inklusive.

Und im Ring geht es so richtig zur Sache: Die Veranstalter versprechen mehr als drei Stunden geballte Action und Unterhaltung in einer perfekt inszenierten Mischung aus Sport und Show, denn was oft nach roher Gewalt aussieht, ist beim Wrestling ein Ablauf  von choreografierten Prügeleien.

Unter dem Motto „Deutschland gegen Dänemark“ treffen in spannende Begegnungen  Gast-Kämpfer aus unserem Nachbarland auf verschiedene Ringmatadore aus Deutschland. Als spezielle Attraktionen gelten an diesem Abend ein im „Tag-Team“ ausgetragener „Kampf der Nationen“ sowie einen „Lady’s fight“, in dem die Damen der Schöpfung ihr Können zum Besten geben werden.

Wrestling ist nämlich schon lange kein reiner Männersport mehr. Vor allem seit den 90er Jahren kommen die Diven (so werden die weiblichen Wrestler genannt) immer mehr ins Rampenlicht. Kein Wunder, sind sie doch sportlich, sinnlich und soooooo sexy!

 

Ein Leiter „Leiter-Match“ als Hauptkampf des Abends

Im Hauptkampf des Abends trifft dann der als „Hamburger Jung“ bekannte und beliebte Wrestler Karsten Kretschmer auf den Anführer aller dänischen Ringkämpfer mit dem Kampfnamen „Chaos“.  Und der Name „Chaos“ ist Programm. Wo immer der Däne auftaucht, sorgt er für Chaos. Technische Feinheiten sind nicht sein Ding, viel lieber nutzt das Raubein alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel, um seinen Gegner in die Schranken zu weisen. Ob im Ring oder außerhalb des Rings, wenn es irgendwo Ärger gibt, ist Chaos dabei. Und dabei geht er gerne weit über die Grenzen des Erlaubten hinaus. So verspricht diese Kampf dann auch das absolute Highlight zu werden, denn er wird als ein „Leiter-Match“ ausgetragen, bei dem derjenige gewinnt, der mithilfe einer Leiter als erster die Siegestrophäe von einem Seil an der Hallendecke lösen kann. Und natürlich darf dabei die Leiter auch als Waffe gegen den Gegner eingesetzt werden.

Aber keine Angst:  Beim  Wrestling sieht zwar vieles nach Prügelei und roher Gewalt aus, aber in Wahrheit folgt alles einer Choreografie. Der Sieger steht von Anfang an fest, die überwiegenden Schläge sind abgesprochen und oftmals gibt es auch keine echten Faustschläge. Damit es schön knallt, stampfen die Kämpfer bei jedem Schlag mit ihren Stiefeln im Ring auf  – eben eine gekonnt gemachte Show.

 

Nicht zuletzt wird dieser Abend ein spannender und unterhaltsamer Abend sein, da als Gastsprecher der Schauspieler und Comedian Markus Majowski fungieren wird, der  sicher vielen aus der letzten Staffel des Dschungel-Camps beim Fernsehsender RTL bekannt ist. Ach so und Informationen zum Event und für den Kartenvorverkauf gibt es Messe Husum.

Ihr Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.